DIE VOGEL-WG

Eine Nachtschwalbe brütet auf dem Teppich, ein Specht hackt Löcher in den Schrank, ein Mauersegler kreist durchs Wohnzimmer: Das Forscherpaar Magdalena und Oskar Heinroth zog über Jahrzehnte hinweg insgesamt 1000 Vögel in der eigenen Wohnung auf. Damit legten sie die Grundlagen der modernen Verhaltensforschung. (SZ Wissen, 11./12./13. April 2020, Nr. 85)
Der Knesebeck Verlag hat daraus ein wunderschönes Buch gemacht – und wir dazu das Konzept und Cover.

IMG_2523IMG_2508IMG_2506Cover by Favoritbuero